Tanzstudio Schwerin

Sommer im Februar

Hinterlasse einen Kommentar

Mit Sack und Pack sind wir los in die Karibik – nach Cuba – also Hauptsache ans Meer. Geflüchtet vor diesem Grau. Diesem Nass. Diesem Winter. Und die SKGW macht’s möglich: ganz ohne Jetlag und hohe Reisekosten.

Mit im Gepäck sind Baströcke, kurze Hosen, Blumen, rote Kleider, Strumpfhosen, Boots – aber auch das Gardekostüm. Handgepäck geschnappt, die Perücke gerichtet und dann ab an Bord.

Unter den Passagieren findet man sie alle: den Pauschalurlauber – mit Badeschlappen und Tennissocken auf der Suche nach Spaß, den Hawaii-Hemd-Träger – mit Blumenkette und einen Sommersong auf den Lippen, den Luden mit seiner Lady, Männer, die Frauen sind, Frauen, die Männer sind, Helene Fischer und … Falco?! Naja, wenn die Sonne lockt…

Der Flieger landet und als erstes steigt eine Blaskapelle aus … huch, wo war die denn versteckt? Mit einem guten Beat folgen die Urlauber und werden von den Einheimischen mit Applaus begrüßt.

Und dann geht die Party los…

_MG_5976

Zur Galerie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s